Datenschutzerklärung

Der Schutz Ihrer Daten hat für uns hohe Priorität. Mit dem nachfolgenden Text möchten wir Sie über die Art, den Umfang und die Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten auf unserer Webseite unterrichten. Für weitergehende Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wenn Sie unsere Webseiten aufrufen, übermitteln Sie (aus technischer Notwendigkeit) Daten über Ihren Internetbrowser an unseren Webserver. Folgende Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners

Aus Gründen der technischen Sicherheit, speziell zur Abwehr von Angriffsversuchen auf unseren Webserver oder unsere Webseiten, werden diese Daten von uns kurzzeitig gespeichert. Anhand dieser Daten ist uns ein Rückschluss auf einzelne Personen nicht möglich. Nach spätestens sieben Tagen werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug zum einzelnen Nutzer herzustellen.

Cookies, Analyse-Software und andere Verfahren zur Auswertung Ihres Nutzungsverhaltens werden auf unserer Webseite nicht eingesetzt.

Ferner verwenden wir im Rahmen unseres Webangebots keine aktiven Komponenten wie Java-Applets oder Active-X-Controls.

Sollten Sie mit uns per Email Kontakt aufnehmen wollen, erfolgt dies freiwillig, mit Ihrem Einverständnis und auf eigenes Risiko. Die uns per Email übersandten Daten werden von uns ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage oder Ihres Auftrags unter Beachtung der maßgeblichen gesetzlichen Vorschriften bearbeitet oder gespeichert.

Gemäß der DSGVO informieren wir Sie zudem über Ihre Betroffenenrechte. Als von der Datenverarbeitung Betroffener können Sie die folgenden Ansprüche geltend machen:

Sie haben ein Auskunftsrecht, welche Ihrer personenbezogenen Daten von uns verarbeitet werden. Sie haben außerdem ein Recht auf Löschung, Berichtigung und Einschränkung der Verarbeitung sowie ein Widerspruchsrecht gegen die Datenverarbeitung und ein Recht auf Datenübertragbarkeit.

Sollte die Datenverarbeitung auf einer Einwilligung von Ihnen beruhen, haben Sie das Recht, diese Einwilligung zu widerrufen.

Sofern Sie im Zusammenhang mit der Verarbeitung Ihrer Daten einen entsprechenden Anlass sehen, können Sie bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde eine Beschwerde einreichen. Die für unser Unternehmen zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde ist das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht, Promenade 27, 91522 Ansbach.

Technische Realisierung: mediatack GmbH - www.mediatack.de